13.10.2016 Mountainbiker Deutsche Vizemeister

Super Leistung der Dürener Feuerwehrkräfte
Mountainbiker
Wieder ein toller Erfolg für unser Feuerwehr-Mountainbiker-Team: Platz zwei bei der Deutschen Feuerwehrmeisterschft unter Teilnahme von 40 Feuerwehren aus dem gesamten Bundesgebiet! Herzlichen Glückwunsh den Kollegen zu den Silbermedaillen! Super! Quelle: Facebook 
 

30.08.2016 Schwerer Verkehrsunfall

image001

Autofahrer nach schwerem Unfall in Lebensgefahr
DÜREN.    Bei einem schweren Unfall ist im Dürener Stadtteil Lendersdorf am Dienstag ein Autofahrer lebensgefährlich verletzt worden. Der 58 Jahre alte Dürener hatte aus bislang ungeklärter Ursache auf der Renkerstraße (Landesstraße 13) die Kontrolle über sein Auto verloren.Er war von der Kreisstraße 27 auf die Renkerstraße abgebogen, in deren Verlauf er nach rechts von der Fahrbahn abkam.

Weiterlesen ...

07.08.2016 Annakirmes erfolgreich beendet

Ruhige Annakirmes 2016
Die Annakirmes 2016 wurde, aus Sicht der Feuerwehr, erfolgreich beendet. Die neuen "Kinderfinder" fanden guten Anklang und wurden zahlreich genutzt. Der Hauptanteil der Einsätze fand im Rettungsdienst statt, der auch in diesem Jahr durch die Hilfsorganisationen DRK, MHD und Johanniter durchgeführt wurde.
 

02.08.2016 Feuerwehr auf der Annakirmes

Einsatz auf der Annakirmes
Auch in diesem Jahr wird die Freiwillige Feuerwehr wieder den Sicherheitswachdienst auf der Annakirmes durchführen. Die beiden Wachen werden, wie auch in den letzten Jahren, durch Kräfte des ehrenamtlichen Wehrteils besetzt. Vor Ort werden jeweils 5 Feuerwehrleute mit einem Einsatzfahrzeug und der Leiter der BRandsicherheitswache sein. Zusätzlich wird ein Feuerwehrkollege einer der beiden Plätze in der Abschnittsführungsstelle (AFüst) sitzen. Über diese Stelle werden alle Einsätze auf dem Kirmesgelände koordiniert und abgearbeitet.

01.08.2016 TM 2b-Lehrgang 2016

Über 80 Stunden ehrenamtliche Ausbildung
TM2b 2016 klein
Am Samstag, 02. Juni 2016, konnten eine Feuerwehrfrau und 15 Feuerwehrmänner die Truppmann 2 Ausbildung mit dem Modul „Technische Hilfe“ (TM2b) beenden. 
Dabei standen u. a. der Umgang mit technischem Gerät, wie hydraulischer Schere und Spreizer, aber auch das Unterbauen von Lasten und die Absturzsicherung auf dem Stundenplan.

Weiterlesen ...